Belzona 4351 (Magma CR5)

Elektrostatische Aufladungen ableitende, gegen Chemikalien beständige Beschichtungen zum Schutz von Beton- und Metalloberflächen.

Belzona 4351 (Magma CR5)

Hochwertige Zweikomponenten-Sperrbeschichtung mit Ableitung statischer Aufladungen, die in Umfüllbereichen entstehen. Diese lösungsmittelfreie, leitfähige Beschichtung isoliert zudem Beton- und Metalloberflächen vor aggressiven Chemikalien, insbesondere Säuren und Basen. Das Produkt lässt sich einfach mischen und ohne Sonderwerkzeuge auftragen. Es härtet bei Raumtemperatur aus.

Hauptvorteile:

  • Der geringe Oberflächenwiderstand erlaubt eine Ableitung elektrostatischer Aufladungen.
  • Ausgezeichnete Beständigkeit gegen viele Chemikalien
  • Einfache Mischung und einfacher Auftrag auch ohne Sonderwerkzeuge
  • Lösungsmittelfrei, geringes Gesundheits- und Arbeitsschutzrisiko
  • Auftrag und Aushärtung bei Raumtemperatur, keine heißen Arbeiten erforderlich
  • Volumenbeständig - dank schrumpfungsfreier Aushärtung sind hochpräzise Abformungen möglich
  • Ausgezeichnete Haftung auf allen stabilen Untergründen, beispielsweise Beton, Stein, Ziegelmauerwerk, Edelstahl, Kohlenstoffstahl, Weichstahl und Kupfer
  • Hohe Druckfestigkeit

Anwendungsfelder für Belzona 4351 (Magma CR5):

  • Gegen elektrostatische Aufladung unempfindliche, chemikalienbeständige Beschichtung in primären und sekundären Chemikalienauffangbereichen
  • Kraftstofflagertanks und Lagertanks für Kohlenwasserstoffe, in denen die Flüssigkeit bewegt wird, beispielsweise durch Pumpen und Rohrleitungen sowie Filtersysteme.
  • Beschichtung zur Ableitung elektrostatischer Aufladungen für Raffinerien und Kornsilos, in denen leicht elektrostatische Aufladungen entstehen.
  • Bodenbeschichtungen mit Ableitung elektrostatischer Aufladungen für Fabriken und Lager
Wichtige technische Daten:
Verarbeitungszeit bei 20 °C 20-25 Minuten
Zeit bis zur für Fahrzeugverkehr geeigneten mechanischen Aushärtung bei 25 °C 24 h
Empfohlene Abdeckrate (Gebinde 1 kg) 2,9 m²
Haftzugfestigkeit nach (D4541 / ISO 4624) 21,2 MPa mit Aushärtung bei 20 °C
33,7 MPa mit Aushärtung bei 100 °C
Druckfestigkeit (ASTM D695) 95,9 MPa mit Aushärtung bei 20 °C
116,4 MPa mit Aushärtung bei 100 °C
Temperaturbeständigkeit Konzipiert für ständigen Flüssigkeitskontakt bei Betriebstemperaturen bis 60 °C
Oberflächenwiderstand 106 bis 107 ?/sq
Geeignete Untergründe Beton, Stein, Ziegelmauerwerk, Edelstahl, Weichstahl, Kohlenstoffstahl und Kupfer sowie viele weitere Untergründe
Typische Anwendungen Beschichtung von Metall und Beton zur Ableitung statischer Aufladungen und zur Erhöhung der Beständigkeit gegen Chemikalien
Gebindegröße Packung 1 kg Packungsgrößen je nach Region verschieden

Weitere Informationen:

Für weitere Informationen zu diesem Produkt, kontaktieren Sie uns oder finden Sie den Vertragshändler in Ihrer Region.

Sie können die Aufnahme in das Netzwerk Belzona Connect beantragen, um Zugang zu zusätzlichen Informationen, MSDS und Verarbeitungsanleitungen zu erhalten.

Fotogalerie:

Produkt Downloads:

Dokumentsprache

Für weitere Informationen zu Belzona Produkten,
loggen Sie sich bitte hier ein.

Weitere Informationen: