Belzona 4151 (Magma-Quartz Resin)

Epoxidharz zur Behandlung und zum Schutz von Betonoberflächen gegen Abrieb und Chemikalien. 

Belzona 4151 (Magma-Quartz Resin)

Zweikomponenten-Epoxidharz zum Schutz von Beton, ideal geeignet für Flächen, die Abrieb und Chemikalien ausgesetzt sind. Ausgezeichnete Beständigkeit gegen diverse aggressive Chemikalien. Dieses hellgelb durchscheinende Epoxidharz-System haftet gut auf Beton, Naturstein, metallischen und nichtmetallischen Untergründen. Das Produkt erlaubt eine robuste, fugenlose Beschichtung, wenn Wert auf staubarme Umgebungen gelegt wird.

Belzona 4151 (Magma-Quartz Resin) eignet sich auch ideal zum Vergießen und Verkleben oder als Überbeschichtung für Belzona 4111 (Magma-Quartz) sowie Belzona 4131 (Magma-Screed) und bildet eine exzellent versiegelte Oberfläche. Dieses vielseitige System kann auch injiziert werden, um beispielsweise bei Reparaturen eine Rissstabilisierung zu erreichen.

Hauptvorteile:

  • Problemlos einfärbbar
  • Einfacher Auftrag mit Bürste, Rolle, Gummispachtel oder Injektionspistole
  • Bildet eine hygienische Oberfläche.
  • Lösungsmittelfrei, geringes Gesundheits- und Arbeitsschutzrisiko
  • Auftrag und Aushärtung auch unter ungünstigen Bedingungen
  • Erfüllt die USDA-Anforderungen für gelegentlichen Lebensmittelkontakt
  • Ausgezeichnete Haftung auf Stein und Metalloberflächen, beispielsweise Beton, Ziegelmauerwerk, Marmor und Naturstein
  • Beständig gegen Umwelteinflüsse

Anwendungsfelder für Belzona 4151 (Magma-Quartz Resin):

  • Versiegelung der Flächen von Chemikalien-Auffangbereichen, Betontanks und Betonflächen wie Stufen, Dehnfugen, Kanälen und Gitterrosten.
  • Zum Unterfüttern, Verkleben und Vergießen von Anlagenteilen wie Stützen, Fliesen und Pumpen
  • Vielseitiger Werkstoff zur Fixierung lockerer Handläufe und Fundamentschrauben
Wichtige technische Daten:
Verarbeitungszeit bei 25 °C 12 Minuten
Aushärtungszeit bis zur Begehbarkeit bei 25 °C 4 h
Empfohlene Abdeckrate (Gebinde 4,95 kg) 15,5 m²
Abreißfestigkeit (ASTM D4541) 6,89 MPa bei trockenem Beton, 8,27 MPa bei nassem Beton
Druckfestigkeit (ASTM D695) 88,8 MPa Aushärtung bei Umgebungstemperatur
Temperaturbeständigkeit In Wasser 60 °C, im trockenen Zustand 149 °C
Geeignete Untergründe Beton, Naturstein, Ziegelmauerwerk, Marmor, Stahl usw.
Typische Anwendungen Epoxidharz-Verbundwerkstoff zur Reparatur von Beton- und Mauerschäden
Gebindegröße 4,75 kg. Gebindegrößen können regional verschieden sein.
Verfügbarkeit* Allgemeines

* Für alle Produkte gelten regionale Einschränkungen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Vertriebspartner vor Ort


Weitere Informationen:

Für weitere Informationen zu diesem Produkt, kontaktieren Sie uns oder finden Sie den Vertragshändler in Ihrer Region.

Sie können die Aufnahme in das Netzwerk Belzona Connect beantragen, um Zugang zu zusätzlichen Informationen, MSDS und Verarbeitungsanleitungen zu erhalten.

Fotogalerie:

Produkt Downloads:

Dokumentsprache

Für weitere Informationen zu Belzona Produkten,
loggen Sie sich bitte hier ein.

Weitere Informationen: